Hundephysiotherapie Lohmar
Hundephysiotherapie Lohmar

Aktuelles:               

Wir sind vertreten am:

 

13.05.18 beim Frühlingsfest im Tierheim Troisdorf

 

16.06.18 beim 4.Hundetag im Krewelshof in Lohmar

 

09.09.18 beim Tag der offenen Tür im Tierheim Troisdorf

 

 

 

Termine Spaziertreff´s von  www.wuffundlos.de

 

 

17.02.18 in Reichshof-Eckenhagen

 

29.04.18 Kräuterwanderung

 

 

 

Über mich

meine Hündin Tiffy und ich ( Ilona Lucas Fotografie )

Hallo, mein Name ist Romy Scheidt. Ich wurde 1976 geboren und lebe mit meinen Tieren in Troisdorf.

 

Ich bin ausgebildete und zertifizierte Hundephysiotherapeutin und betreibe eine mobile Fahrpraxis.

 

Meine Ausbilung absolvierte ich im Jahr 2012 an der Fachschule für Naturheilkunde & Psychotherapie in Düsseldorf.

 

Fast ehrenamtlich betreue ich Hunde aus dem Tierschutz (Tierheim Troisdorf, TSV Hoffnungsfelle, Tara Tierhilfe e.V.) um so Gutes zu leisten, aber auch um meine Kompetenz zu erweitern und Erfahrungen mit den unterschiedlichsten Hundecharakteren zu sammeln.

 

Auf meiner Webseite informiere ich Sie über meine Therapieangebote. Gerne komme ich auch zu Ihnen um Ihrem Hund oder Ihrer Katze zu helfen.

 

Zudem bin ich ausgebildete und zertifizierte Ernährungstherapeutin für Hunde und Katzen. Gern überprüfe ich bereits bestehende Futterpläne bzw. erstelle einen Rationsplan unter Berücksichtigung der Pathogenese, Anatomie und Physiologie (Naßfutter, Trockenfutter, BARF, Selbstgekocht)

 

Die Ausbildung dafür absolvierte ich im Jahr 2015 an der Akademie für Tierheilkunde . 

 

Regelmäßig nehme ich an Fortbildungswebinaren sowie Seminaren teil, um immer informiert zu sein.

 

Ich absolvierte eine Seminarreihe im Bereich Laser-Frequenz-Therapie nach Vinja Bauer. Zukünftig will ich nicht nur auf körperlicher Ebene Schmerzen und Leiden lindern, sondern auch auf  mentaler Ebene. Mit der Laser-Frequenz-Therapie möchte ich im Bereich Enttraumatisierung den Fellnasen, die aus der Tötung kommen oder ein Trauma z.B. durch Misshandlung erworben haben, wieder auf die Beinchen helfen das Urvertrauen zum Menschen wieder herzustellen bzw.das Trauma zu verarbeiten.

 

Mali und Rudi sind nun meine treuen Wegbegleiter. Beide natürlich aus dem Tierschutz. Beide gehandicapt, krank und alt, aber für mich die besten Kameraden, denn auch diese Seelchen haben eine Chance verdient.

 

 

 

 

da mein Rudi blind und taub ist,

gehört er zu den "gelben Hunden"

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Romy Scheidt, Pfotenphysio-Tiffy, Steuernummer 220/5399/2357, Rübkamp 21 in 53842 Troisdorf, Telefon 0160/5328674, E-Mail: info@pfotenphysio-tiffy.de